Logitech PSP Case Skin

Wer eine PlayStation Portable sein eigen nennt und sie auch regelmäßig durch die Weltgeschichte trägt um immer und überall z.B. Liberty City besuchen zu können, wird schnell festgestellt haben, dass man sie nicht einfach mit in den Rucksack zu Handy und Schlüsselbund werfen sollte. Dafür gibt es nämlich das Logitech Playgear Pocket aus Polycarbonat. Doch leider sieht dies out-of-the-box etwas langweilig aus.

So sieht das Case im offenen Zustand aus.

So sieht das Case im offenen Zustand aus.

Zwar gibt es direkt bei Logitech ein Skin Kit für unglaubliche 7,99 EUR mit Software und fertigen Skins aber selbstgemacht ist nachher immer schöner, oder? Die PSD-Vorlage dafür habe ich in einem Forumthread auf GameRadio.de gefunden. Vielen dank. Das machte es wesentlich einfacher.

Noch schnell in Corel das MarcTV-Logo drauf und fertig.

Noch schnell in Corel das MarcTV-Logo drauf und fertig ist das neue Skin.

Nun kann ich meine PSP beruhigt immer wieder in meinen Rucksack werfen. Wohl wissend, dass jetzt nicht nur der Style unter der harten Polycarbonatschale regiert sondern nun auch von außen schon zu erahnen ist. Außerdem kann ich nun mein Case bei der nächsten PSP-LAN-Party viel schneller wiederfinden.

Das PlayGear Pocket mal von unten mit dem neuen Skin.

Das PlayGear Pocket mal von unten mit Adresse und Handynr.

An dieser Stelle auch nochmal danke an Fabio der mir freundlicherweise das Case damals kurz nach dem Kauf der PSP geschenkt hat. Und nein, dies ist kein Beitrag um das Sommerloch zu füllen.